Entmagnetisieren

Entmagnetisieren von Metallen bei entsprechend kritischen Bauteilen.
Maximaler Querschnitt für Werkstücke: 300×400 mm

Entmagnetisieren von Metall ist bei Werkzeugen wichtig, um deren Anziehungskraft für Späne oder Bauteile zu vermeiden oder in Fällen, wo Magnetfelder stören (z. B. Abgleich von Spulen). Hat man keine sogenannten antimagnetischen Werkzeuge zur Verfügung, muss man sie gegebenenfalls entmagnetisieren.

Entmagnetisieren